Knie- und Sportverletzungen Wien

FA Dr. med. univ. Shady El Marto

Sehnenverletzungen - Sehnenriss

Sehnen übertragen die Muskelkraft, wodurch eine Bewegung in einem Gelenk erfolgt. Somit sind Verletzungen von Sehnen oft mit einer Bewegungseinschränkung verbunden. Sehnen können bei großer Gewalt reißen oder sie werden durch Einwirkung von außen durchtrennt. Am häufigsten sind Sehnen rund um das Schultergelenk betroffen.
Auch chronische Entzündungen können zu Sehnenverletzungen bzw. Veränderungen der Sehnenstruktur führen, wodurch es zu langsam einsetzenden und wenn unbehandelt, chronischen Schmerzzuständen kommen kann.

"Sehnenverletzungen sind zumeist operativ zu therapieren, wobei immer das Alter des Patienten sowie die klinische Symptomatik entscheidend sind. Chronische Entzündungen an Sehnen jedoch sind eine Domäne der konservativen Therapie"

E-Mail
Anruf
Karte
Instagram